Weberfolgsstrategien Blog

Ein Blog über Finanzen und Wirtschaft
Indoor Whirlpool? Vermeiden Sie Katastrophen. 7 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie Ihr Projekt beginnen.

Indoor Whirlpool? Vermeiden Sie Katastrophen. 7 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie Ihr Projekt beginnen.

Wenn die Herbstkälte in die Luft kommt, beginnen wir, Fragen von Käufern zu bekommen, die denken, dass sie es vorziehen würden, ihren Whirlpool drinnen zu haben. Persönlich genießen wir es, draußen zu tränken, weil es sich natürlicher anfühlt, aber wir können das olympische Erlebnis nach innen bringen, wenn Sie keinen Platz auf dem Deck oder auf dem Rasen haben, oder wenn Sie sich lieber in der Privatsphäre Ihres Hauses entspannen oder Ihren Whirlpool zum Teil eines Heimtrainings machen möchten.

Natürlich bringt die Inneninstallation einige zusätzliche Komplikationen im Vergleich zum Außenbereich mit sich, deshalb haben wir einige Probleme und Antworten für Sie zusammengestellt. Diese Tipps gelten für jeden Whirlpool aus der Familie der Whirlpools.

WÄHLEN SIE DAS RICHTIGE MODELL. Die beliebtesten Modelle für den Innenbereich sind der Jetsetter und die Prodigy Hot Spring Spas. HOT TIPP: Für beste Ergebnisse konsultieren Sie einen qualifizierten Bauherrn oder Architekten und fordern Sie von uns Spezifikationen für das von Ihnen gewählte Modell an. Wenn Sie einen neuen Raum bauen, lassen Sie eine große Öffnung für die Lieferung des Whirlpools. Der beste Plan ist, den Whirlpool installieren zu lassen, bevor Sie die letzte Wand schließen.
ACHTEN SIE DARAUF, WO SIE HINGEHEN. Vermeiden Sie Bodenbeläge, die bei Nässe rutschig werden. Ob du es glaubst oder nicht, etwa eine Gallone Wasser kommt mit dir, wenn du aus dem Whirlpool kommst, und das meiste davon fließt auf den Boden. Wählen Sie ein Bodenmaterial, das bei Nässe eine gute Traktion und Drainage gewährleistet. Dazu gehören nicht Holz oder Teppiche, die verrotten, oder “Astroturf” Plastikgrasteppiche, denn Wasser kann darunter sickern und den Boden verrotten. Die beste Wahl ist eine matte, rutschfeste Fliese. HOT TIPP: Installieren Sie einen Bodenablauf für eine einfache Reinigung und zum Entleeren des Spa.
MIT DEM STROM GEHEN. Obwohl alle Hot Spring, Limelight und Hot Spot Spas tragbar sind und keine externe Klempnerei benötigen, benötigen Sie eine praktische Wasserquelle zum Befüllen.HOT TIPP: Installieren Sie ein Schlauchlätzchen im Raum, um das Befüllen zu erleichtern.
TROCKENBAU, JA TROCKENBAU. Eine eng anliegende Abdeckung hält die Feuchtigkeit im aufblasbare Whirlpools, aber wenn der Deckel abgenommen wird, dampft der Raum schnell auf. Zementwände, Glaseinfassungen und Zedernauskleidung gehören zu den besten Wahl für Wandmaterialien. Sie können auch die wasserdichte Trockenbauwand für Bad und Küche verwenden. HOT TIPP: Installieren Sie eine intakte Dampfsperre unter der Wandverkleidung, um Trockenfäule von Bolzen und Balken zu vermeiden.

LÜFTER IN. LÜFTER EIN. Sie werden einen leistungsstarken, leisen Lüfter benötigen, um die Feuchtigkeit schnell aus dem Raum zu bekommen, ohne den Frieden Ihrer Whirlpoolzeit zu stören. Das ist der wichtigste Teil, um Wände und Bauelemente vor Hausschwamm zu schützen. Der übliche “bauspezifische” Ventilator reicht nicht aus – er ist laut, und schon bald wird sein Rost Ihre Wände oder Decke beflecken. Wir sind Fans der Marke Xpelair von Coast Products, 954 Elliott Avenue West, Seattle 98119, (206) 285-5120. Xpleair-Ventilatoren sind flüsterleise, rosten nicht und sind so dimensioniert, dass sie den Raum in Ihrem Zimmer abdecken. Sie sind als Decken-, Außenwand- oder Fensterhalter erhältlich. Achten Sie darauf, dass Sie einen mit Timer, Thermostat und Hygrostat in einem Gerät erhalten. HOT TIPP: Wenden Sie sich an einen HLK-Fachbetrieb, um Hilfe bei der Auswahl der richtigen Größe, der Auswahl der richtigen Stelle im Raum und der korrekten Installation des Lüfters zu erhalten.
DEN RAUM ZU ERWÄRMEN. Um die Kondensation von Feuchtigkeit zu minimieren, stellen Sie sicher, dass der Raum ausreichend erwärmt wird. HOT TIPP: Ein Deckenventilator verbessert die Luftzirkulation.
KEINE GERÜCHE ERLAUBT! Es gibt nichts Schlimmeres als den feuchten Geruch von Chlor, der Ihr Haus füllt, und es wird jedes Mal aus dem Whirlpool im Haus kommen, selbst wenn Sie den Ventilator benutzen. HOT TIPP: Geruchlose SilkBalance oder das neue ACE-Salzsystem ist der einzige Weg zur Desinfektion in Innenräumen.