Weberfolgsstrategien Blog

Ein Blog über Finanzen und Wirtschaft

Startseite

Ziele setzen – Visualisieren – Fokussieren – Arbeiten, Arbeiten, Arbeiten

 

 

Wer in seinem Leben etwas erreichen möchte, der muss sich zunächst einmal Ziele setzen. Sie natürlich auch! Setzen Sie sich hin und setzen Sie sich ein Ziel, aber kein schwammiges Ziel, sondern ein konkretes. Anstelle von „Ich will abnehmen“ sagen Sie sich „Ich will 10 Kilo abnehmen“. Machen Sie ihre Ziele so konkret wie möglich, denn mit ungenauen Zielen werden Sie ungenaue Ergebnisse erzielen. Wenn Sie in Ihrer Firma weiter kommen möchten, dann legen Sie fest, wo sie hinkommen möchten: Abteilungsleiter zum Beispiel oder wollen Sie doch in die Chefetage?

Setzen Sie sich auch möglichst hohe Ziele, wenn Sie hohe Ergebnisse erwarten. Aber dabei sollten sowohl die Ziele realistisch sein, als auch der Zeitraum, den Sie sich dafür vornehmen. Jeder kann die oben erwähnten 10 Kilo abnehmen, das ist gar kein Problem, aber dafür muss man sich den richtigen Zeitrahmen lassen. Es ist unmöglich in einer Woche so viel Gewicht zu verlieren, aber wenn man sich stattdessen eine Zeitspanne von einem halben Jahr oder auch einem ganzen Jahr vornimmt, dann ist das nicht nur viel realistischer, sondern auch nicht so demotivierend. Wenn Sie sich zu hohe Ziele setzen, die nicht nur unrealistisch sind, sondern auch in der Kürze der Zeit nicht gemacht werden können, dann schaffen Sie es nur, dass Sie völlig demotiviert und desillusioniert sind. Die Folge ist, dass Sie alles über den Haufen werfen und sich nie wieder die Mühe machen sich irgendwelche Ziele setzen. Das Resultat ist der Stillstand und den gilt es zu vermeiden.

Haben Sie sich ein Ziel gesetzt, dann müssen Sie es fokussieren und visualisieren! Stellen Sie sich vor, wie es ist, wenn Sie das Ziel erreicht haben. Wie sieht Ihr Büro in der Chefetage oder als Abteilungsleiter aus? Wie fühlen Sie sich, wenn Sie ihr Wunschgewicht erreicht oder ein anderes Ziel bis zum Schluss verfolgt haben? Stellen Sie es sich genau vor, in sämtlichen Einzelheiten und halten Sie dieses Gefühl fest. Es wird Ihren Willen stärken und Ihnen dabei helfen, dass Sie genügend Kraft haben, um das Ziel zu erreichen. Wenn Ihnen die Energie ausgeht und Sie noch ein wenig mehr Motivation gebrauchen, dann versetzen Sie sich mithilfe der Visualisierung immer wieder in diese Situation zurück, bis Ihr Ziel erreicht ist!

 

 

Um Ihr Ziel zu erreichen, müssen Sie es immer und immer wieder fokussieren. Lassen Sie sich nicht von anderen Dingen ablenken, die mit dem Erreichen des Ziels nichts zu tun haben, sondern behalten Sie den Fokus auf Ihr Ziel. Sie müssen das Ziel immer vor Augen halten, vielleicht als Foto, als Notiz oder anderweitig, sodass es Ihnen hilft am Ball zu bleiben. Wenn Sie ein solches Hilfsmittel brauchen, um sich weiterhin zu motivieren, dann legen Sie es dort hin, wo Sie es immer im Blick haben. In Ihre Brieftasche, am Computer oder wo Sie sonst oft hinsehen.

Sofern Sie die ersten Punkte (Ziel setzen, visualisieren und Fokus setzen) beherzigt haben, kommt es zum letzten und alles entscheidenen Schritt, nämlich dem Arbeiten, Arbeiten, Arbeiten! Ein Ziel wird nämlich nicht nur durch Visualisierung und Fokussierung erreicht, sondern dadurch, dass man alles tut, was notwendig ist, um es zu erreichen. Wenn Sie sich fortbilden müssen, dann tun Sie es und wenn Sie härter arbeiten müssen, dann tun Sie es! Es ist nie zu spät in seinem Leben zu großem Erfolg zu kommen, man muss nur wissen wie und dann heißt es: Ran an den Speck!

[Dieser Beitrag hat uns besonders aus der Weberfolgshistorie gefallen, deswegen haben wir uns entschieden diesen Artikel erneut zu veröffentlichen]

Was ist der klügste Weg, um Ihre Studentendarlehen zurückzuzahlen?

 

Der intelligenteste Weg zur Rückzahlung von Studentendarlehen hängt von Ihren Einnahmen und Ausgaben sowohl jetzt als auch in der Zukunft ab. In manchen Fällen werden Sie Zahlungen aufschieben oder reduzieren wollen, um den Cashflow zu erhöhen, während das Geld knapp ist. Hier sehen wir uns alle Möglichkeiten der Rückzahlung von Studienkrediten an – von der Stundung bis zur Konsolidierung und mehr.Ob Sie gerade erst anfangen, Ihre Studentenschulden zurückzuzahlen, oder ob Sie sich schon seit einigen Jahren durch Zahlungen schleppen, Sie haben sich wahrscheinlich gefragt: „Gehe ich mit diesem Recht vor? Kann ich durch Konsolidierung oder Refinanzierung Geld sparen?

Wechselweise wenn Ihre Monatskreditzahlungen es hart, vorbei zu erhalten bilden, möglicherweise haben Sie sich gewundert, wenn Aufschub, Nachsicht oder ein Einkommen-gegründeter Rückzahlungplan bei Ihrem Monatscashflow helfen konnten.

Vor kurzem sprach ich mit Andrew Josuweit über den besten Weg für Absolventen, ihre Studentenkredite zurückzuzahlen. Josuweit ist der CEO von Student Loan Hero, einer kostenlosen Website, die Absolventen bei der Verwaltung von Studentendarlehen hilft. Er ist auch kein Fremder, der mit Studentenschulden überhäuft wird.

„Ich graduierte 2009 mit etwa 100.000 Dollar an Studentenschulden aus 16 verschiedenen Darlehen und drei verschiedenen Dienstleistern“, sagt Josuweit. „Die Webseiten, die die Kredite betreuen, waren wie 1995 und es war ein schreckliches Kundenerlebnis.“

Als ob das Starren hinunter $100K in der Schuld nicht genug falsch war und versucht, 16 unterschiedliche Darlehensbalancen, Zinssätze und Monatszahlungen zu verfolgen ist Kopfschmerzen und eine Hälfte.

Mit Josuweit’s Input, hier ist eine Kurzanleitung, die Ihnen hilft, den intelligentesten Weg zur Rückzahlung Ihrer Studienkredite zu finden.

Wenn Sie Probleme haben, Zahlungen zu leisten

Wenn Ihre Gnadenfrist endet und Sie noch keinen Job gefunden haben, oder Sie Zahlungen nach Plan geleistet haben, aber kürzlich Ihren Job verloren haben, sollten Sie Optionen in Betracht ziehen, Ihre monatlichen Darlehenszahlungen zu reduzieren oder zu verschieben, bis Sie wieder ein Einkommen haben.

Mit Bundes-Studenten-Darlehen, können Sie eine Verschiebung oder Nachsicht zu beantragen, um vorübergehend zu stoppen, die Studenten-Darlehen Zahlungen.

Stundung des Studienkredits des Bundes

Wenn Sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, verzögert ein Aufschub die Rückzahlung von Kapital und Zinsen Ihres Bundesstudentendarlehens. Wenn Sie arbeitslos sind, können Sie einen Aufschub von bis zu drei Jahren beantragen.

Andere Situationen, in denen Ihnen ein Aufschub gewährt werden kann, sind, wenn Sie mindestens zur Halbzeit im College, während des aktiven Militärdienstes oder in einem genehmigten Graduiertenstipendium oder einer Dienstzeit (z.B. Friedenskorps) eingeschrieben sind.

Studienkredit der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Wenn Sie sich nicht für eine Stundung qualifizieren, können Sie die Stundung beantragen. Eine Stundung verzögert die Auszahlung Ihres Studienkredits um bis zu 12 Monate. Ihr Kreditgeber ist verpflichtet, Ihnen eine Nachsicht zu gewähren, wenn Sie bestimmte Kriterien erfüllen. Z.B. wenn Sie in einem medizinischen Wohnsitz sind, ist ein anerkanntes unterrichtendes Programm oder die Gesamtmenge, die Sie auf Ihren Bundeskursteilnehmerdarlehen verdanken, mehr als 20 Prozent Ihres Bruttomonatseinkommens.

Wenn Sie die Kriterien für eine obligatorische Nachsicht nicht erfüllen, kann Ihnen Ihr Darlehensgeber trotzdem eine freiwillige Nachsicht gewähren.

Denken Sie daran, dass bei Nachsicht weiterhin Zinsen anfallen. Sie können wählen, die Zinsen jeden Monat zu zahlen oder gar keine Zahlungen zu leisten, aber dadurch wird der Gesamtbetrag, den Sie für Ihr Darlehen schulden, deutlich erhöht.

Einkommensbasierte Rückzahlungsprogramme des Bundes

Wenn Sie einen Job haben und weiterhin Fortschritte machen wollen, indem Sie Ihre Studentendarlehen bezahlen, aber immer noch Schwierigkeiten haben, Ihre vollen Zahlungen zu leisten, könnten Sie einkommensorientierte Rückzahlungsoptionen für Bundesstudentendarlehen in Betracht ziehen.

Es gibt verschiedene einkommensbasierte Rückzahlungsoptionen, die zwischen 10 und 20 Prozent Ihres diskretionären Einkommens liegen. Für die großzügigsten einkommensbasierten Rückzahlungspläne hängt die Anspruchsberechtigung von Ihrem tatsächlichen Einkommen und anderen monatlichen Ausgaben ab, aber wenn Ihr Gesamtkreditsaldo Ihr Jahreseinkommen übersteigt, sind Sie möglicherweise berechtigt.

Private Studentendarlehen – nur Zinszahlungen

Wenn Sie private Studiendarlehen haben, sind Stundung und Nachsicht keine Option. Obgleich Sie in der Lage sein können, eine kurzfristige Aufschiebung der Art mit einer privaten kreditgebenden Stelle auszuhandeln, sind sie unter keiner Verpflichtung, ein zu bewilligen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Studenten Darlehen Zahlungen mit einem privaten Kreditgeber, sollten Sie sie sofort kontaktieren. Höchstwahrscheinlich bietet Ihnen der private Kreditgeber einen reinen Zinsrückzahlungsplan für einen bestimmten Zeitraum an. Dieses verringert erheblich Ihre Monatszahlung, aber Sie beenden herauf das Zahlen mehr für das Darlehen langfristig.

Wenn Sie die Kosten Ihrer Kredite senken wollen

Nehmen wir an, Sie haben einen guten Job und fühlen sich wohl bei der Auszahlung Ihres Studiendarlehens. Aber, Sie haben ein Dutzend verschiedene Darlehen mit unterschiedlichen Zinssätzen, und einige dieser Sätze sind höher, als Sie möchten.

Dies ist, wo Sie vielleicht erwägen, die Konsolidierung oder Refinanzierung Ihrer Studenten Darlehen.

Konsolidierung

Wenn Sie nur Bundes-Studenten Darlehen, Konsolidierung ist der Weg zu gehen.

Sie können alle Ihre Bundes-Studenten Darlehen in eine direkte Konsolidierung Darlehen konsolidieren. Das wird sich